previous arrow
next arrow
Slider

Workshops & Events

Die Veranstaltungen finden statt, wenn sich genügend Teilnehmer anmelden.
Jul
28
So
2019
Der frühe Vogel…LuJong mit Sandra im Stadtpark Görlitz @ Stadtpark Görlitz
Jul 28 um 7:00 – 8:00
Der frühe Vogel...LuJong mit Sandra im Stadtpark Görlitz @ Stadtpark Görlitz

Liebe InteressentInnen,

ich möchte gern mit Euch durch den Sommer im schönen Stadtpark in der Natur praktizieren. LuJong (HeilYoga) die 5 Grundelemente, verbunden mit Atmung und Meditation. Für jeden leicht einsteig-/erlernbar. Für jedes Alter geeignet.

Morgentlicher Einstieg für mehr Ausgelichenheit, Flexibilität und mentale Stärke. Wenn viele teilnehmen, werden ich es in das Programm mit aufnehmen.

Kostenloser Beitrag. Wir freuen uns über Hilfe zur Inititative oder Spende.

Matte könnt Ihr mitbringen. Ist aber nicht unbedingt erforderlich. Wir praktizieren im Stehen.

Sep
20
Fr
2019
Vortrag: Reise in das Land des Drachens und des Glücks -BHUTAN @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl
Sep 20 um 19:00 – 21:00
Vortrag: Reise in das Land des Drachens und des Glücks -BHUTAN @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl

Reist mit Sandra Jahnke in das Land des Glücks und erfahrt die Besonderheiten und unglaubliche Schönheit die Bhutan so liebenswert macht. Sandra Jahnke bereiste dieses Land in Form einer  Pilgereise im August 2019 mit dem Lama Loten Dahortsang einem tibetischen Mönch, welcher in der Schweiz im Kloster Rikon lebt und hatte mit der Gruppe Gleichgesinnter aussergewöhnliche Einblicke in Klöster und Leben auf teilweise 3400 Metern Höhe.

Ein bisschen nepal Kathmandutal gibt es auch, da hier die Piilgereise an der Boudanath-Stupa begonnen hat.

Lass dich inspirieren und geniesse einen gemütlichen abend bei Tee und Knabbereien mit eindrucksvollen Geschichten und Bildern.

Sep
21
Sa
2019
LuJong (HeilYoga) mit Sandra @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl
Sep 21 um 9:30 – 15:30

Liebe InteressentInnen,

nach dem Besuch von Loten Dahortsang möchten wir sehr gern die Reihe LuJong HeilYoga fortführen. Wir werden uns mit den 5 Elementen und 5 Grundübungen beschäftigen (Raum, Erde, Wind, Feuer, Wasser) und dann 5 weitere Übungen aus der LuJong Reihe kennenlernen. Uns Elemente aus der tibetischen Selbstmassage.

Für jeden leicht erlernbar und Einstieg ist jederzeit und für jedes Alter möglich. Für körperliche Einschränkungen gibt es Variationen und Positionen auf dem Stuhl.

LuJong ist bestens für die Integration in den Alltag geeignet. 21 Minuten sind für einen Einstieg oder Abschluss des Tages ausreichend. So erlangen wir mehr Felxibilität, mentale Stärke und Ausgeglichenheit.

Verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Sep
22
So
2019
TOG CHÖD – Schwert der Weisheit zum Kennenlernen @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl
Sep 22 um 10:00 – 14:00
TOG CHÖD - Schwert der Weisheit zum Kennenlernen @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl

Diese Veranstaltung richtet sich nach dem Wetter und würde bei Regen entfallen, da diese veranstaltung im Freien stattfindet.

Tog Chöd – Tog = Gedanke und Chöd = Abscheiden.

Lerne die kraftvolle Praxis des Weisheitsschwert kennen und erfahre wie du Emotionen wandeln kannst.

Die 4 Stunden geben dir einen guten Einblick mit praktischer Erfahrung und Übung.

Bitte verbindlich anmelden.

Sep
26
Do
2019
3-teilige Kundalini-Serie mit Fokus auf Atemmeditation @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl
Sep 26 um 18:00 – 19:30
3-teilige Kundalini-Serie mit Fokus auf Atemmeditation @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl

Unser Referent Winfried Pätzel aus Bochum ist bis Mitte Oktober wieder in der Stadt und wird an drei Abenden einen Mini- Kundalini-Workshop abhalten zu den Themen:

Atemmeditation & Pratyahara

Sehr gut für Einsteiger und Anfänger geeignet. Wir bitten um verbindliche Anmeldung. Jeweils 15,00 € pro Abend.

Okt
3
Do
2019
3-teilige Kundalini-Serie mit Fokus auf Atemmeditation @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl
Okt 3 um 18:00 – 19:30
3-teilige Kundalini-Serie mit Fokus auf Atemmeditation @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl

Unser Referent Winfried Pätzel aus Bochum ist bis Mitte Oktober wieder in der Stadt und wird an drei Abenden einen Mini- Kundalini-Workshop abhalten zu den Themen:

Atemmeditation & Pratyahara

Sehr gut für Einsteiger und Anfänger geeignet. Wir bitten um verbindliche Anmeldung. Jeweils 15,00 € pro Abend.

Okt
10
Do
2019
3-teilige Kundalini-Serie mit Fokus auf Atemmeditation @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl
Okt 10 um 18:00 – 19:30
3-teilige Kundalini-Serie mit Fokus auf Atemmeditation @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl

Unser Referent Winfried Pätzel aus Bochum ist bis Mitte Oktober wieder in der Stadt und wird an drei Abenden einen Mini- Kundalini-Workshop abhalten zu den Themen:

Atemmeditation & Pratyahara

Sehr gut für Einsteiger und Anfänger geeignet. Wir bitten um verbindliche Anmeldung. Jeweils 15,00 € pro Abend.

Okt
11
Fr
2019
Entfällt- aufgrund von Erkrankung! ZEN Intensiv – Workshop mit Christian von Wolkahof @ Center für Achtsamkeit und Mitgefühl
Okt 11 – Okt 13 ganztägig
Entfällt- aufgrund von Erkrankung! ZEN Intensiv - Workshop mit Christian von Wolkahof @ Center für Achtsamkeit und Mitgefühl

Zen, NonZen und darüber hinaus…. Stille lauschen, Lärm genießen…

Anfänger sind herzlich willkommen!

Wieder zu Gast: Christian Jikishin von Wolkahof

Zen-Priester und Lehrer (Sensei) der japanischen Soto-Schule in der White Plum Linie von Hakuju Taizan Maezumi Roshi.
Seit 1989 ist er Schüler von Genpo Merzel Roshi. Christian hat das Kanzeon Zen-Zentrum Düsseldorf gegründet u. bis Ende 2007 zusammen mit seiner damaligen Ehefrau Marci Forand geleitet. Beide haben von 2008 an fünf Jahre mit Ihren Kindern Carl und Toni im Kanzeon Zen Center (Tempel Hosshinji) in Salt Lake City, USA, gelebt. Unter der Leitung des Abtes Genpo Merzel Roshi waren sie als leitende Ordinierte für das Training der dort ansässigen Mönche, Nonnen und Laien verantwortlich. Christian’s Interesse gilt lange schon der „Übersetzung“ der alten, teilweise klösterlichen Prinzipien des Zen in moderne Sprache, westliche Lebensweise und Klima.  Er lebt als Familienvater und Börsenhändler in Düsseldorf – mit der Erfahrung seiner monastischen Ausbildung verbindet er die zen-buddhistischen Prinzipien zu einer lebendigen u. sinnvollen Praxis.

Das Angebot von Christian von Wolkahof ist es unter anderem, eine feste Gruppe in Görlitz/ Sachsen aufzubauen ab 2019 und somit wird er regelmäßig zu Besuch sein.

FR Einstieg 18:30-20:00 Uhr
SA 09:30-18:00,
SO 10:00-15:00

Kosten:  144,00 Euro / Studenten: 120,00Euro inklusive MWst.

Anmeldung:  anmeldung@achtsamkeit-mitgefühl.de

Nov
9
Sa
2019
LuJong (HeilYoga) mit Sandra @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl
Nov 9 um 10:00 – 15:30

Liebe InteressentInnen,

nach dem Besuch von Loten Dahortsang möchten wir sehr gern die Reihe LuJong HeilYoga fortführen. Wir werden uns mit den 5 Elementen und 5 Grundübungen beschäftigen (Raum, Erde, Wind, Feuer, Wasser) und dann 5 weitere Übungen aus der LuJong Reihe kennenlernen. Uns Elemente aus der tibetischen Selbstmassage.

Für jeden leicht erlernbar und Einstieg ist jederzeit und für jedes Alter möglich. Für körperliche Einschränkungen gibt es Variationen und Positionen auf dem Stuhl.

LuJong ist bestens für die Integration in den Alltag geeignet. 21 Minuten sind für einen Einstieg oder Abschluss des Tages ausreichend. So erlangen wir mehr Felxibilität, mentale Stärke und Ausgeglichenheit.

Verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Nov
14
Do
2019
3-tägiger Kurs Atemmeditation Kundalini nach Yogi Bhajan mit Winfried @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl
Nov 14 um 18:00 – 19:30
3-tägiger Kurs Atemmeditation Kundalini nach Yogi Bhajan mit Winfried @ Initative für Achtsamkeit und Mitgefühl

Kundalini Meditation

In einer 3teiligen Pranayama Meditation wenden wir unsere Achtsamkeit nach innen auf die heilende Kraft des Atems. Jeder Atemzug ist ein Geschenk des Lebens. Denn jeder Atemzug eröffnet die Chance Fähigkeiten wie: Gesundheit, Kreativität und Wohlstand zu entwickeln.

Alles was man tun muss, ist, sich hinsetzen und anzufangen bewusst zu atmen. In dem wir meditieren, lernen wir das eigene Energieniveau kennen und beginnen, gegenüber Wünschen und Forderungen in Balance zu kommen.

Der Mini Workshop ist in drei aufeinander aufbauende Teile gegliedert.

Am Do. den, 14.11./ Die.19.11. und Do. 21.11. üben wir jeweils von 18.00 bis 19.30 Uhr.

Winfried Fateh Paetzel ist Vater, Dramaturg und Kundalini Yoga Lehrer Level I & II

Er hat in Bochum über 10 Jahre ein Yogazentrum mit aufgebaut Workshops, Yogakurse und Meditationen angeleitet. Seit einem Jahr bietet er auch Workshops bei der Initiative für Achtsamkeit und Mitgefühl in Görlitz an.